Deutsche Rentenversicherung

Vorträge/Seminare

Das Gesundheitstraining wird von einem interdisziplinären Team von Therapeuten (Ärzte, Psychologen, Diätassistenten, Ergo-, Physio- und Sporttherapeuten) unter dem Motto „Interessieren, informieren, motivieren und trainieren“ durchgeführt.

Informationen zu Motivationsaufgaben kommen dem Ärztlichen Direktor/Oberärzte im Rahmen des Einführungsgespräches zu. Dabei wird der Rehabilitand als Partner verstanden, der ein Anrecht auf sachkompetente Informationen in einer für ihn verständlichen Sprache hat. Im Rahmen des Gesundheitstrainings wird jeder Patient individuell durch Information, Motivation und Schulung unterstützt, zu einer dauerhaften gesundheitsbewussten Lebensstiländerung zu gelangen.

Parallel hierzu wird dem Patienten die mit zunehmender Eigenverantwortung erforderliche Kompetenz für seine Gesundheit vermittelt.

Einige Beispiele unserer Seminarreihen und Vorträge:

  • Allgemeine Einführung (Vorträge)
  • Ernährung (bei Blutfetterhöhung, Diabetes, Osteoporose, Gicht, Allergie, Arthrose, Übergewicht)
  • Stress und Stressbewältigung (Seminar)
  • Gelenkerkrankungen - Arthrose (Vortrag)
  • Arbeitsplatzberatung (Seminar)
  • Berufliche Rehabilitation
  • Schmerz und Schmerzbewältigung (Seminar)
  • Rückenerkrankungen/chronischer Rückenschmerz (Vortrag)
  • Rückenschule (Seminar)
  • Mobbing am Arbeitsplatz (Vortrag)

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Steben | Klinik Franken

Berliner Straße 18 | 95138 Bad Steben
Tel. 09288 - 958 0 | Fax 09288 - 958 359

Kontaktformular

Informationen zur Datenschutzgrundverordnung

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Hier gelangen Sie zum Informationsschreiben zur Datenschutzgrundverordnung

Datenschutzverordnung Informationsschreiben